Kassier Stellvertreter

Dr. Peter Jünnemann

 

geb. am 22. 4. 1937 in Innsbruck

1942 -

1946

Volksschule in Sölden/Ötztal und Innsbruck

1946 -

1954

Mittelschule

 

1961

Promotion zum Dr. der Rechtswissenschaften

1961 -

1964

Rechtspraktikant und Richteramtsanwärter in Innsbruck, Kitzbühel und Wien (OGH), ehrenamtlicher Bewährungshelfer

1964 -

1965

Fachlehrer an einer Gastgewerbeschule in Solbad Hall / Tirol

1965 -

1969

Erzieher in einem kirchlichen Schüler- und Lehrlingsheim in Innsbruck, daneben Hobbystudium in Philosophie und Geschichte

1969 -

1970

Erzieher in einem privaten Schülerinternat in Wien, Buchhändlersaspirant

1970 -

1973

Sekretär der Katholischen Hochschulgemeinde Wien

 

1973

bei der Caritas Wien beschäftigt; Schwerpunkte: Rechts- und Sozialberatung, Vertretungsaufgaben, Betriebsrat;
ehrenamtliche Mitarbeit bei der Telefonseelsorge

 

1997

Pensionsantritt, seither ehrenamtlicher Mitarbeiter der Caritas Wien, Vorbereitung von Sommerseminarwochen in der Slowakei ( gemeinsam mit dem Katholischen Bildungswerk Wien)

 

GND-WNB

Seit 1979, noch gemeinsam mit dem Gründer der Gesellschaft Herrn Friedrich Bussmann und der langjährig tätigen Frau Eleonore Schimek habe ich die Gesellschaft nach Kräften unterstützt, bis ich 1999 in den Vorstand gewählt wurde.